Facelift

Die Gesichtshaut ist atmosphärischen Einflüssen sowie schädlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt, sodass wir allein dadurch sagen können, dass sie am schnellsten altert. Das Gesicht ist immer dem Blick ausgesetzt, daher reagieren wir am empfindlichsten auf die Veränderungen, die sich darauf auswirken. Wir erkennen die Verringerung der Hautelastizität und Gesichtsentspannung, das Auftreten kleiner Falten, die Betonung natürlicher Gesichtsfalten und Veränderungen der Gesichtskonturen als sichtbare erste Zeichen des Alterns.

Dauer des Verfahrens:
von 1,5 bis 3h
Preis der Intervention:
Der Preis hängt vom Umfang der Intervention ab. Er befindet sich zwischen 1500 bis 3500 Euro (in RSD-Äquivalent)

Das Facelifting ist heute eine sehr erfolgreiche Operation, um die angeführten Veränderungen zu beseitigen und zu mildern, und die Wirkung eines verjüngten Gesichtsausdrucks hält fünf oder mehr Jahre an. Nach dieser Zeit sieht das Gesicht immer noch besser aus als ohne Operation. Kandidaten für eine Operation sind meistens Menschen zwischen 40 und 60 Jahren. Die Operation wird unter Vollnarkose durchgeführt und dauert je nach Operationstechnik 3-4 Stunden. Die Straffung der Nackenhaut erfolgt meist mit einem Facelifting. Der Ort und die Länge des chirurgischen Einschnitts hängen davon ab, was mit dem Verfahren erreicht werden soll, und werden individuell an die Bedürfnisse und den Zustand des Patienten angepasst (abhängig von der Entspannung und Qualität der Haut). Der Einschnitt wird normalerweise im haarigen Teil des Kopfes wenige Millimeter von der Höhe der Augenbrauen entfernt vor dem Ohr und gegebenenfalls hinter dem Ohr platziert, wenn eine stärkere Halsstraffung erforderlich ist.

Dieses Verfahren kann mit anderen Verfahren im Gesicht kombiniert werden, entweder durch Augenlidkorrektur, Platzierung von Implantaten im Kinn, Dermabrasion der perioralen Region usw.

Wiederherstellungszeit

Die Wiederherstellungszeit hängt vom Umfang des Verfahrens ab. Im postoperativen Verlauf werden kalte Kompressen innerhalb von 24-48 Stunden empfohlen. Acetylsalicylsäurepräparate (Andol, Aspirin) sowie Vitamin C-Präparate sollten vermieden werden. Ein Kompressionsverband oder eine Maske sollten 24 Stunden lang 7 bis 14 Tage lang getragen werden.

Face lifting
 

Es wird empfohlen, die Maske nachts noch einen Monat lang zu tragen. Die Rückkehr zu normalen täglichen Aktivitäten ist 7 bis 14 Tage nach der Operation möglich, während schwere körperliche Aktivitäten 4 bis 6 Wochen nach der Operation vermieden werden sollten.

Die Rückkehr der Sensibilität im Bereich des Gesichts und der Ohren findet in einem Monat durchschnittlich statt und kann manchmal länger dauern. Die Narben sind normalerweise unauffällig, im Haar versteckt, in einer natürlichen Falte vor und hinter dem Ohrläppchen. Die ersten Ergebnisse sind nach 14 Tagen sichtbar und die letzten nach 6 bis 12 Monaten. In den ersten Tagen nach der Operation treten eine kleinere oder größere Schwellung sowie Hämatome auf. Innerhalb der ersten 24-48 Stunden wird empfohlen, kalte Kompressen auf das Gesicht zu legen. Das Gesicht ist einige Tage lang wund und straff, was mit Analgetika gelindert werden kann. Frühkomplikationen können sein: Blutungen, Hautinfektionen und in seltenen Fällen Paresen des Gesichtsnervs.

Neben diesem "klassischen" Facelifting gibt es auch das sogenannte MACS-Lift (Minimal Access Cranial Suspension), bei dem das subkutane Gewebe ohne seitliche Straffung vertikal angehoben wird (Straffung der Haut zur Seite hin zu den Ohren), wodurch eine Deformation des Gesichts vermieden wird. Es wird unter lokaler Betäubung durchgeführt und die Operation dauert etwa zwei Stunden. Heutzutage wird der MACS-Lift allgemein als effizientes Verfahren mit kurzer Erholungszeit und reduziertem Risiko pro Patient akzeptiert, was zu stabilen und guten Ergebnissen führt. Sein Vorteil ist, dass bei einem Eingriff sowohl der zentrale Teil des Gesichts als auch der Hals angehoben werden. In Kombination mit demAnheben der Augenbrauen und des oberen Teils des Gesichts kann das gesamte Gesicht ein verjüngtes und erfrischtes Aussehen erhalten, was den Eindruck erweckt, dass das Gesicht um 10-15 Jahre verjüngt ist.

facelifting Beograd cena

Der Einschnitt verläuft entlang der Haarkante vor dem Ohr und entlang des inneren Teils des Ohrläppchens bis zum Ohrläppchen, so dass später keine Narbe unter und hinter dem Ohr entsteht, was bei früheren Facelifting-Techniken am besten sichtbar ist. Auf diese Weise wird das Gewebe der Wangen und des Halses angehoben. Da es die unteren zwei Drittel des Gesichts betrifft, kann der MACS-Lift allein oder in Kombination mit einer Liposuktion, einer Korrektur des unteren und oberen Augenlids und einem Anheben der Augenbrauen durchgeführt werden.

Dieses Heben kann auch unter lokaler Betäubung erfolgen. Während des Eingriffs treten keine Schmerzen auf. Der Patient geht 1 bis 2 Stunden nach der Operation nach Hause. Es ist wichtig, sich in einer halb sitzenden Position auszuruhen und zu schlafen, um Schwellungen zu reduzieren und am ersten Tag ständig kalte Kompressen anzuwenden. Die Person darf keiner Hitze ausgesetzt werden (Sauna, Sonnenbaden, Solarium ...). Die Schwellungen beginnen am dritten Tag zu fallen und sind in sieben bis zehn Tagen fast unsichtbar. Nach zwei bis drei Wochen kann der Patient zum vollen sozialen Leben zurückkehren.

Face lifting klinika Beograd
 

Die erste Kontrolle ist am nächsten Tag, wenn Abflüsse vorhanden sind, die dann entfernt werden. Die Haare können am zweiten postoperativen Tag gewaschen werden. Alle Nähte werden 7 bis 10 Tage nach der Operation entfernt.

(1 Vote)

Gesichtschirurgie

Gesichts Liposculptur (Lipofiling)

Gesichts Liposculptur (Lipofiling)

Lipofilling (Liposkulptur) ist eine Intervention, unter der sichdas Entnehmen eigenen Fettgewebes versteht, dieses wird nach dem Trennen von reinem Fett von anderen Verunreinigungen und Blut an einer anderen gewünschten Stelle...

Gesichtschirurgie

Opširnije
Ohrenkorrektur

Ohrenkorrektur

Korrektur der Ohren bedeutet Korrektur ihrer Position, Form und Größe. Es kann einseitig sein, ist aber häufiger beidseitig. Meist handelt es sich um ein Problem von sogenannten "Hängeohren“, bei denen...

Gesichtschirurgie

Opširnije
Lippenkorrektur

Lippenkorrektur

Die Lippenvergrößerung ist ein ästhetisches Verfahren, bei dem das Volumen der Lippen vergrößert wird, ihre Form verändert oder die vorhandene Asymmetrie entweder in ihrem Volumen oder in ihrer Position korrigiert...

Gesichtschirurgie

Opširnije
Augenlidkorrektur

Augenlidkorrektur

Hängende obere Augenlider, überschüssige Haut und Schwellungen der Augenlider verleihen den Augen und dem ganzen Gesicht ein müdes und älteres Aussehen. Zusätzlich zu diesem beeinträchtigten ästhetischen Erscheinungsbild kann diese überschüssige...

Gesichtschirurgie

Opširnije
Augenbrauenlifting

Augenbrauenlifting

Mit dem Alterungsprozess werden die Augenbrauen oft gesenkt. Es gibt Fälle, in denen hängende Augenbrauen auch angeboren sind. Ihre niedrige Position verleiht dem Gesicht ein müdes und trauriges Aussehen und...

Gesichtschirurgie

Opširnije
Facelift

Facelift

Die Gesichtshaut ist atmosphärischen Einflüssen sowie schädlichen Umwelteinflüssen ausgesetzt, sodass wir allein dadurch sagen können, dass sie am schnellsten altert. Das Gesicht ist immer dem Blick ausgesetzt, daher reagieren wir...

Gesichtschirurgie

Opširnije
Halslift

Halslift

Der Hals ist einer der Orte, an denen sehr früh die ersten Anzeichen des Alterungsprozesses auftreten und der schwierig zu verstecken ist. Veränderungen im Nacken sind meist eine Kombination aus...

Gesichtschirurgie

Opširnije
Nasenkorrektur

Nasenkorrektur

Die Nase nimmt eine zentrale Position im Gesicht ein, so dass jeder ihrer "Fehler" Aufmerksamkeit erregt. Das Ziel der kosmetischen Chirurgie ist es, auf sicherste Weise eine möglichst sichere Beziehung...

Gesichtschirurgie

Opširnije