Po Vergrößerung und Po Formung

Bei der Gesäßvergrößerung  wird ein Implantat chirurgisch eingesetzt, um das Gesäß zu vergrößern oder zu formen. Auf diese Weise erhält das geformte und vergrößerte Gesäß ein schönes und begehrenswertes Aussehen.

Dauer des Verfahrens:
2 bis 3 Stunden
Der Preis der Intervention:
Der Preis hängt davon ab, ob es mit Implantaten oder Fettgewebe gemacht wird ...

Die Operation dauert normalerweise 2-3 Stunden. Die Dauer des Eingriffs hängt von der Technik, dem Ort der Implantation und der Art der Anästhesie ab. Implantate können rund oder anatomisch (Tropfenform) mit unterschiedlichem Design und Volumen sein. Diese Implantate sind etwas härter und haben eine andere Form als Brustimplantate.

Die Operation wird entweder unter Vollnarkose oder unter Epiduralanästhesie durchgeführt. Das Implantat wird durch einen vertikalen Einschnitt über dem Kreuzbein eingeführt, oder es werden zwei halbkreisförmige Einschnitte für jeden Muskel vorgenommen. Der vertikale Einschnitt ist weniger auffällig und die halbkreisförmigen sind auffälliger, allerdings ist die Infektionsgefahr geringer und Beschränkungen gibt es nur einseitig. Das Implantat kann über, unter und im Gluteus Maximus selbst platziert werden. Das Implantat befindet sich im Muskel selbst und lässt sich nicht fühlen, rutscht nicht herunter und das Aussehen des Gesäßes ist natürlich und wünschenswert.

Gesäßvergrößerung und Fettabsaugung

Die Gesäßvergrößerung kann auch in Kombination mit einer Fettabsaugung erfolgen. In den meisten Fällen ist eine Fettabsaugung des unteren Teils des Gesäßes und der Außenseite des Oberschenkels nach dem Einsetzen des Implantats erforderlich, um ein hängendes Erscheinungsbild zu vermeiden.

Oblikovanje zadnjice cena u Beogradu

Nach der Operation ist eine Bandage und das Tragen eines speziellen Mider verpflichtend. Während der Genesung können Schmerzen, Verspannungen und Schwellungen auftreten. Schmerzmittel sind orale Analgetika, die ausreichen, um bestehende Schmerzen zu unterdrücken. Die Erholungsphase ist individuell. Meistens kann eine Person zwei Wochen nach dem Eingriff sitzen, gehen, sich wieder hinlegen und zur Arbeit zurückkehren. Da das Implantat über den Knochen und Muskeln platziert wird, auf denen die Person sitzt, ist das Sitzen nicht schwierig. Es wird empfohlen, 4 Wochen nach der Operation zu den normalen sportlichen Aktivitäten zurückzukehren.

Füllung des Gesäßes mit dem eigenen Fettgewebe

Das Füllen des Gesäßes mit dem eigenen Fettgewebe ist für den Patienten weniger anspruchsvoll. Das Fett wird normalerweise entweder durch Fettabsaugung aus dem Bauch oder aus den Oberschenkeln entnommen, von Verunreinigungen gefiltert und dann in den Gesäßmuskel eingeführt. Es kann unter Epiduralanästhesie durchgeführt werden, und 200-500 ml Fett werden auf einer Seite in das Gesäß des Patienten eingeführt. Auf diese Weise wird das Gesäß vollständig umgeformt und angehoben. Von der Gesamtmenge des eingeführten Fettes werden etwa 50 bis 60% resorbiert, so dass dieser Eingriff wiederholt werden muss.

Der Patient kehrt unmittelbar nach der Operation zu den täglichen Aktivitäten zurück. Er kann normalerweise sitzen und sich hinlegen. Der Einsatz von Antibiotika in den nächsten Tagen wird empfohlen. Die Nutzung des Pools, das Schwimmen im See und im Meer, die Sauna und das Solarium müssen mindestens 3 bis 4 Wochen nach dem Eingriff vermieden werden.

Poly
(1 Vote)

Körperchirurgie

Körper Liposkulptur (Lipofiling)

Körper Liposkulptur (Lipofiling)

Lipofilling (Liposkulptur) ist eine Intervention, bei der das eigene Fettgewebe entnommen wird, das nach dem Trennen von reinem Fett von anderen Verunreinigungen und Blut an einer anderen gewünschten Stelle angewendet...

Körperchirurgie

Opširnije
Wadenkorrektur

Wadenkorrektur

Wir alle kennen die ästhetische Bedeutung und das korrekte Erscheinungsbild der Beine und Unterschenkel. Die Form des Unterschenkels selbst (Waden) hängt von der Entwicklung der Muskeln auf der Rückseite des...

Körperchirurgie

Opširnije
Po Vergrößerung und Po Formung

Po Vergrößerung und Po Formung

Bei der Gesäßvergrößerung  wird ein Implantat chirurgisch eingesetzt, um das Gesäß zu vergrößern oder zu formen. Auf diese Weise erhält das geformte und vergrößerte Gesäß ein schönes und begehrenswertes Aussehen. Dauer...

Körperchirurgie

Opširnije
Fettabsaugung

Fettabsaugung

Bei der Fettabsaugung wird lokalisiertes Fettgewebe durch Aspiration entfernt. Es kann im Allgemeinen an allen Körperteilen wirken. Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn die Menge an Fettgewebe nicht übermäßig hoch ist...

Körperchirurgie

Opširnije
Arm und Beinstraffung-Lipektomie von Arm und Bein

Arm und Beinstraffung-Lipektomie von Arm…

Überschüssige Haut und Fettgewebe im Bereich der Oberarme (der oberen Teile der Arme) können eine große ästhetische, aber auch psychische Belastung darstellen. Dieses Problem tritt mit dem Alter oder nach...

Körperchirurgie

Opširnije
Bauchstraffung

Bauchstraffung

Hierbei handelt es sich um eine Operation, bei der überschüssige schlaffe Haut und subkutanes Fett aus dem Unterbauch entfernt werden, was zu einer engen, flachen und verdünnten vorderen Bauchdecke führt. Dauer...

Körperchirurgie

Opširnije
Gynäkomastie

Gynäkomastie

Gynäkomastie bewirkt eine Vergrößerung des Drüsengewebes der Brust bei Männern. Es kann einseitig oder häufiger beidseitig durchgeführt werden. Es ist bei etwa 70% der Jungen in der Pubertät vorhanden. Eine...

Körperchirurgie

Opširnije
Brustvergrößerung (Mastopexia)

Brustvergrößerung (Mastopexia)

Mastopexie ist ein Begriff, der das Anheben entspannter Brüste impliziert, was zusätzlich zu ihrer Position auch ihre Form verbessert. Die Entspannung der Brüste erfolgt langsam im Laufe der Zeit, wenn...

Körperchirurgie

Opširnije
Bruststraffung

Bruststraffung

Die Verwendung von Silikonimplantaten begann bereits 1963. Von da an bis heute wurde die Technologie ihrer Herstellung perfektioniert, sodass die neuesten Implantatgenerationen in einer Vielzahl von Größen und Formen sowie...

Körperchirurgie

Opširnije